Nicht alles am Fluss

Alle träumen vom Wohnen am Wasser. Die Preise für Objekte mit Blick aufs kühle Nass oder gar Zugang explodieren. Ein Gespräch über Beachbars als Investorenstrategie, öffentliche Flussufer und städtische Bodenpolitik. weiterlesen

In Kooperation mit:

weitere Artikel laden keine weiteren Artikel vorhanden